Downloads & FAQ's

Was Sie wissen müssen.

Was tun wenn's brennt? Das Algo Team steht Ihnen natürlich immer gerne mit Rat und Tat zur Seite. Außerhalb unserer Geschäftszeiten erreichen Sie uns im Notfall über hotline@algo.digital.
Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Browser?

Ein Webbrowser stellt Websites im World Wide Web dar. Er interpretiert den Code und verwandelt ihn in eine grafische Oberfläche. Man könnte sagen, ein Browser fungiert als Übersetzer.
Es gibt unzählige verschiedene Browser, die für optimale Funktionalität ständig upgedatet werden müssen. Unterschiedliche Browser stellen die Seiten manchmal geringfügig unterschiedlich dar, so kann eine Schrift im Mozilla Firefox manchmal etwas anders aussehen als im Internet Explorer, obwohl es exakt dieselbe Schrift ist. Und sogar die verschiedenen Versionen ein und desselben Browsers können Elemente unterschiedlich darstellen.

Hier die populärsten Browser im kurzen Überblick:

  • Google Chrome: Unsere "weapon of choice". Schnell, stabil und sicher. Ideal für die Arbeit mit dem Algo CMS geeignet. Hier Google Chorme downloaden
  • Mozilla Firefox: Die beste Alternative, ebenfalls schnell und sicher. Hier geht's zum Firefox Download
  • Internet Explorer: Der Evergreen unter den Browsern, er ist seit 1995 am Markt und war der Windows Standardbrowser. Mittlerweile durch Microsoft Edge abgelöst.
  • Safari: Der Standardbrowser von Apple, anfangs auch für Windows Rechner verfügbar, wurde der Browser seit Jahren nicht mehr dafür weiterentwickelt.

Warum werden meine Änderungen im Browser nicht angezeigt?

Sie kennen das sicher: Nach einer Preisaktualisierung im CMS wird auf der Seite immer noch der alte Preis angezeigt.

Das liegt daran, dass Sie die Seite neu laden müssen. Dazu drücken Sie entweder die Taste F5 oder klicken auf den kleinen, gekrümmten Pfeil in oder neben der Adressleiste.
Und, voilà! Nun ist das Ergebnis Ihrer Anstrengung sichtbar.
Möglicherweise müssen Sie zusätzlich noch den Cache Ihres Browsers leeren, das trifft des Öfteren bei Bildaktualisierungen zu.



Ich kann mein neues Logo nicht öffnen

Das liegt nicht daran, dass die Datei beschädigt ist, sondern dass Sie lediglich nicht die benötigten Grafikprogramme installiert haben um diese speziellen Dateien zu öffnen.
Grundsätzlich senden wir Ihnen die fertige Logodatei in unterschiedlichen Bildformaten zu, davon können Sie PDF und JPG problemlos öffnen.

Warum man für "Lorem Ipsum" nicht Latein lernen muss

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Vivamus luctus leo posuere nibh auctor et lobortis lacus luctus. Vestibulum venenatis justo non justo malesuada facilisis. Suspendisse potenti. Curabitur lobortis metus id arcu convallis ...

"Lorem Ipsum" ist ein sogenannter Blindtext, der nichts bedeutet und nur als Platzhalter für den später folgenden Text fungiert.
Angelehnt ist "Lorem Ipsum" an die lateinische Sprache, aber der Text ist absichtlich unverständlich, damit der Betrachter nicht durch den Inhalt abgelenkt wird.